Jack Bernstein: „Das Leben eines amerikanischen Juden im rassistischen, marxistischen Israel“ Vergrößern

Jack Bernstein: „Das Leben eines amerikanischen Juden im rassistischen, marxistischen Israel“

Neuer Artikel

Der amerikanische Jude Jack Bernstein, der nach dem Sechs-Tage-Krieg 1967 nach Israel auswanderte, klärt in diesem Buch über die Ziele und Methoden des Zionismus auf.

Mehr Infos

10,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

„Das Leben eines amerikanischen Juden im rassistischen, marxistischen Israel“

Jack Bernstein

Der amerikanische Jude Jack Bernstein, der nach dem Sechs-Tage-Krieg 1967 nach Israel auswanderte, klärt in diesem Buch über die Ziele und Methoden des Zionismus auf. Er erläutert, weshalb er Israel für ein rassistisches und marxistisches Land hält und wie dieses Land ein Opfer des Terrorismus und der Gewalttätigkeit geworden ist.

ISBN: 9783926328205

100 Seiten

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...